Regina Simon Portfolio

tag-nacht(t)räume, 2015-18″

tag-nacht(t)räume, 2015-18″

Meine träume, seien es nacht- oder tagträume sind teile von mir. Wie ist der raum meiner nacht(t)räume und wie derjenigen der träume, die sich während des tagesgeschehens einflechten? Nachts erkenne ich sie als mein und doch sind sie mir fremd. Des tages sind sie mir näher, aber unberechenbar; sie schleichen sich ein.